ADAC Westfalen e.V.

Mehr als 8800 Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich
in den 120 Ortsclubs im ADAC Westfalen e.V.

Der ADAC Westfalen e.V. hat neben seinen über 1,4 Millionen Mitgliedern derzeit 120 Ortsclubs, also lokale Vereine, in denen sich mehr als 8.800 Mitglieder ehrenamtlich engagieren.

Diese Website richtet sich an die Mitglieder in den Opens internal link in current windowADAC-Ortsclubs und dient als Informationsquelle für Sportfahrer und Gremien. Auch Interessenten, die sich über die Arbeit und Opens internal link in current windowVeranstaltungen in den lokalen Vereinen informieren wollen, werden hier fündig.

Bei Fragen rund um Opens internal link in current windowMitgliedschaft, Freizeit, Reisen, Fahrzeugtechnik, Recht und Versicherung reicht ein Anruf bei Ihrem Club oder ein Besuch beim ADAC in Ihrer Nähe.

Wir wünschen viel Spaß beim Surfen und allzeit gute Fahrt

Ihr ADAC Westfalen e.V.


Drohen Fahrverbote bald auch in Münster?

Autor: Thomas M. Heitkämper, Camping-Club Münster e.v. im ADAC

Müssen wir uns in Münster schon bald auf Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge einstellen? Um dieser Frage näher zu kommen, hat der ADAC Camping-Club Münster den Immissionsschutzberater der Stadt Münster, Ralf Besler, eingeladen.

Was kosten uns die Autobahnen?

Autor: Werner Weyland, AC Recklinghausen e.V. im ADAC

Über dieses Thema ließen sich die Mitglieder des Automobil-Club Recklinghausen vom Mitglied des Techn. Vorstand des ADAC Westfalen Thomas Oehler unterrichten 

MSC Fahrer bei der Deutschen Meisterschaft erfolgreich

Autor: Rainer Schnitger, MSC Bergstadt Rüthen e.V. im ADAC

Wenn zum Titelgewinn nur wenige zehntel Sekunden fehlen, könnte man es als bitter be-zeichnen. Dennoch waren die Rüthener Slalomfahrer mehr als erfolgreich in Oschersleben unterwegs.

Letztes Rennen des Oldie-Kart-Cup 2018

Autor: Jenny Hantzsche, AMC Waltrop e.V. im ADAC

Am Sonntag, 21.10.2018 fand das letzte Oldie-Kart-Cup Turnier für 2018 statt.

Sprocki's Horror Radtour 2018

Autor: Martin Mans, MSC Sprockhövel e.V. im ADAC

In Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing und den städtischen Jugendzentren hat der MSC Sprockhövel eV im ADAC am 26. Oktober bereits zum 15. Mal die Sprocki-Horror-Radtour veranstaltet. Trotz der nicht so tollen Wetterprognose haben sich zahlreiche kleine und große Starter gemeldet. 

  Ansprechpartner