Technik und Verkehr

Fahrzeugtechnik und Straßenverkehr

Der Bereich Technik und Verkehr unterstützt die Ortsclubs in allen Fragen rund um die Fahrzeugtechnik und den Straßenverkehr.

Nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat.


Wir sind für dich da.

Ob Fahrzeugprüfung oder Verkehrsregeln, ob Verkehrssicherheit oder Assistenzsysteme, ob Punktesystem oder Oldtimer, ob Informationsabgabe oder Veranstaltungsplanung – wir beraten, unterstützen und helfen mit Erfahrung, Fachwissen und Engagement.


Möchtest du Kontakt zu uns aufnehmen?

Bei Fragen rund um das Thema Technik und Verkehr sprich uns bitte an, wir helfen dir gerne individuell weiter: Prüfzentren Westfalen


Dein Ansprechpartner
Technik und Verkehr (TUV) | Verkehr
ADAC Westfalen e.V.
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Tel.: +49 231 5499 285
Fax.: +49 231 5499 288
Technik und Verkehr (TUV) | Verkehr

Service zu Technik und Verkehr


Draußen ist es doch am
schönsten

Campingtag 2022

Am 11. Juni 2022 von 10 - 16 Uhr in Recklinghausen.

ADAC Campingtag

Prüfangebot

Nur mit Termin möglich,
Infos unter:
0231 54 99 114
oder

ADAC Prüfzentren Westfalen


Neuigkeiten aus dem Fachbereich Technik & Verkehr

Der ADAC Camping Day

Sich wiegen lassen war nie schöner: Der ADAC Camping Day

Wer mit dem Wohnwagen oder dem Camper in den Urlaub möchte, der sollte eins unbedingt machen: auf Nummer Sicher gehen. Vor allem, was das zulässige Gesamtgewicht angeht.

Mehr lesen
Campingurlaub mit dem Wohnwagen des ADAC Westfalen

Campingurlaub leicht gemacht – mit den neuen Wohnmobilen des ADAC Westfalen

Das Wetter passt, das lange Pfingstwochenende steht vor der Tür und eins unserer neuen Wohnmobile macht sich auf die Reise.

Mehr lesen
Der Batterie-Check vom ADAC Westfalen gibt Sicherheit bei gebrauchten Elektroautos

Batterie-Check gibt Sicherheit bei gebrauchten Elektroautos

ADAC startet Kooperation zum Diagnose-Service in Dortmund und weiteren Städten/ Batteriezustand entscheidend für den Restwert

Mehr lesen

„Zeit zum Umparken“- ADAC Expertenreihe macht Station in Hamm

Wie groß ist das Parkchaos vor der Tür und in der ganzen Stadt? Und wie parken wir in Zukunft? Und wo und parken wir eigentlich überhaupt noch, oder fährt das Auto im Kreis, bis wir es...

Mehr lesen

#prüfdich: Natürlich bei uns – der ADAC Tag des Prüfzentrums

Kostenlos auf Herz und Nieren prüfen lassen. Der Tag des Prüfzentrums bietet allen ADAC-Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern am 16. Februar die Prüfung von Bremse, Stoßdämpfer und Licht zum...

Mehr lesen

„Schrauben & erFahren“: ADAC Westfalen bietet neues Event für Oldtimerfans

"schrauben & erFahren" bietet technische Workshops und touristische Ausfahrt

Mehr lesen
Ein Mann repariert einen Oldtimer

Der Oldtimerversteher: neue Fälle für den gelben Engel

Er ist wieder da: Oldtimerversteher Klaus Overmann knackt erneut die härtesten Fälle von "Oldtimerstarrsinn".

Mehr lesen
Sitzung NRW Verkehrsforum

NRW Verkehrsforum klärt: Wo bleibt das Auto in der Verkehrswende?

Wenn es um Expertenwissen in Sachen Zukunft des Straßenverkehrs geht, dann ist man in Hamm immer gut aufgehoben. Denn im Kurhaus Bad Hamm werden alle Fragen rund um die Mobilität von morgen...

Mehr lesen
Mann im Auto und ADAC Ortsclub Mitglieder

Endlich wieder Lüdenscheid: Verkehrsseminar konnte an den Start gehen

Eine Sache, die Corona ziemlich schwer gemacht hat: geliebte Traditionen zu pflegen. Das OC Verkehrsseminar des ADAC Westfalen in Lüdenscheid konnte 2020 nicht stattfinden.

Mehr lesen

OC-Verkehrsseminar 5./6.11.2021

Und es klappt doch! OC-Verkehrsseminar 5./6.11.2021 Anmeldung ab sofort

Mehr lesen
» Niemals einsam, immer gemeinsam! «