ADAC Westfalen e.V.

Mehr als 8800 Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich
in den 120 Ortsclubs im ADAC Westfalen e.V.

Der ADAC Westfalen e.V. hat neben seinen über 1,3 Millionen Mitgliedern derzeit 120 Ortsclubs, also lokale Vereine, in denen sich mehr als 8.800 Mitglieder ehrenamtlich engagieren.

Diese Website richtet sich an die Mitglieder in den Opens internal link in current windowADAC-Ortsclubs und dient als Informationsquelle für Sportfahrer und Gremien. Auch Interessenten, die sich über die Arbeit und Opens internal link in current windowVeranstaltungen in den lokalen Vereinen informieren wollen, werden hier fündig.

Bei Fragen rund um Opens internal link in current windowMitgliedschaft, Freizeit, Reisen, Fahrzeugtechnik, Recht und Versicherung reicht ein Anruf bei Ihrem Club oder ein Besuch beim ADAC in Ihrer Nähe.

Wir wünschen viel Spaß beim Surfen und allzeit gute Fahrt

Ihr ADAC Westfalen e.V.


In diesem Jahr konnte der AMC Olpe 103 Teams zum Frühstück beim Autohaus Toyota Keller in Olpe begrüßen. Leider öffneten sich ab 08:00 Uhr die Himmelsschleusen und alle Teilnehmer mussten bei Regen um 10:00 Uhr auf die ca. 100 km lange Strecke gehen. 

Das HaRo Youngster Team des MSC Bergstadt Rüthen raste im ADAC Youngster Cup allen Konkurrenten davon. Kai Neuschäfer krönte seine Rennserie mit einem Klassensieg bei einer wahren Regenschlacht.

 

Am Wochenende vom 26.-27. August 2017 fand in diesem Jahr das ADAC Familienwochenende erstmalig zusammen mit den dmsj-Jugendtagen im Movie Park Germany in Bottrop statt. An beiden Tagen konnten nahezu 12.000 Besucher im Freizeitpark zahlreiche Aktionen rund um die Themen ADAC, dmsj-Motorsport und Freizeit ausprobieren und erleben. 
 

Verkehrsübungsplatz Recklinhausen wegen Veranstaltungen tageweise geschlossen.

Am 2. September 2017 veranstalten die Ortsclubs MSA/PSV Gelsenkirchen und der Gelsenkirchener AC in Kooperation mit der ADAC-Geschäftsstelle Gelsenkirchen ihr zweites Familienfest.

  Ansprechpartner
ADAC Westfalen e.V. / Freie-Vogel-Straße 393 / 44269 Dortmund / Tel. (02 31) 54 99-540 / Service@wfa.adac.de