ADAC Westfalen e.V.

Mehr als 8800 Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich
in den 120 Ortsclubs im ADAC Westfalen e.V.

Der ADAC Westfalen e.V. hat neben seinen über 1,3 Millionen Mitgliedern derzeit 120 Ortsclubs, also lokale Vereine, in denen sich mehr als 8.800 Mitglieder ehrenamtlich engagieren.

Diese Website richtet sich an die Mitglieder in den Opens internal link in current windowADAC-Ortsclubs und dient als Informationsquelle für Sportfahrer und Gremien. Auch Interessenten, die sich über die Arbeit und Opens internal link in current windowVeranstaltungen in den lokalen Vereinen informieren wollen, werden hier fündig.

Bei Fragen rund um Opens internal link in current windowMitgliedschaft, Freizeit, Reisen, Fahrzeugtechnik, Recht und Versicherung reicht ein Anruf bei Ihrem Club oder ein Besuch beim ADAC in Ihrer Nähe.

Wir wünschen viel Spaß beim Surfen und allzeit gute Fahrt

Ihr ADAC Westfalen e.V.


Spaß und Action bei der ADAC GPS-Tour im Jugendcamp Hachen

Autor: Marc Landmann, ADAC Westfalen e.V.

Díe ADAC GPS-Tour macht am Samstag, den 7.7.2018 Halt beim ADAC Jugendcamp in Hachen. Von 11.00 bis 16.30 Uhr (letzter Beginn) wartet das Sport- und Tagungszentrum Hachen auf große und kleine Entdecker.

Termin
Samstag, 07. Juli 2018
Uhrzeit: 11:00 Uhr - 16:30 Uhr


Pünktlich zum Start der Sommersaison lädt der ADAC in Münster in enger Zusammenarbeit mit dem Camping-Club Münster e.V. im ADAC am 07. Juli 2018 wieder zu einer Wiege- und Prüfaktion in die ADAC Geschäftsstelle und Prüfzentrum an der Weseler Straße ein.

Am Vergangenen Wochenende (16./17.06.2018) fand auf dem Gelände des IG-Metall Bildungszentrums in Sprockhövel das Old- und Youngtimerwochenende des MSC Sprockhövel e.V. im ADAC unter dem Motto (Alt)Metall auf Metall statt.

MFC Auf dem Schnee beim 5. Vorlauf des ADAC-Youngster-Slalom-Cup in Herten

Autor: Holger Tschasche, MFC Auf dem Schnee e.V. im ADAC

Beim 5. Vorlauf von MSC Herten auf dem Gelände der Ehemaligen Zeche Ewald hat der MFC Auf dem Schnee die K1 gewonnen

ADAC-Youngster-Slalom-Cup auch 2018 eine Erfolgsgeschichte

Autor: Wolfgang Pestel, AC Oelde e.V. im ADAC

Philipp Kornfeld vom AMC Hamm Gesamtschnellster in Oelde.

  Ansprechpartner