ADAC Westfalen e.V.

Mehr als 8800 Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich
in den 120 Ortsclubs im ADAC Westfalen e.V.

Der ADAC Westfalen e.V. hat neben seinen über 1,3 Millionen Mitgliedern derzeit 120 Ortsclubs, also lokale Vereine, in denen sich mehr als 8.800 Mitglieder ehrenamtlich engagieren.

Diese Website richtet sich an die Mitglieder in den Opens internal link in current windowADAC-Ortsclubs und dient als Informationsquelle für Sportfahrer und Gremien. Auch Interessenten, die sich über die Arbeit und Opens internal link in current windowVeranstaltungen in den lokalen Vereinen informieren wollen, werden hier fündig.

Bei Fragen rund um Opens internal link in current windowMitgliedschaft, Freizeit, Reisen, Fahrzeugtechnik, Recht und Versicherung reicht ein Anruf bei Ihrem Club oder ein Besuch beim ADAC in Ihrer Nähe.

Wir wünschen viel Spaß beim Surfen und allzeit gute Fahrt

Ihr ADAC Westfalen e.V.


Kurven, Kultur und hochkarätige Oldtimer vor traumhafter Kulisse – Anfang September feierte die Int. ADAC Zurich Westfalen Klassik (AZWK) Premiere. Bei der ersten Auflage der Oldtimer-Rallye des ADAC Westfalen rollten Anfang September mehr als 80 Oldtimer quer durch Westfalen.

Das ADAC Westfalen Oldtimer Festival lockte am 10. September 2017 bei strahlendem Sonnenschein tausende Besucher in den Kurpark Bad Sassendorf.

MSC Rüthen fährt zur Deutschen Meisterschaft

Autor: Rainer Schnitger, MSC Bergstadt Rüthen

Aus Sicht des MSC Bergstadt Rüthen konnte der Saisonverlauf im ADAC Youngster Cup und im ADAC Kartslalom nicht besser laufen. Marvin Schnitger ist drittschnellster Fahrer aus ganz NRW. Mit ihm qualifizierten sich für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im ADAC Youngster Cup seine Teamkollegen Niklas Block und Jan Enthof.

ADAC Camping-Club besucht Thüringen

Autor: Camping-Club Münster e.V

Die Teilnehmer der diesjährigen Herbstfahrt des ADAC Camping-Club Münster nach Thüringen erwartete ein sehr umfangreiches Programm. Natürlich durften im Luther-Jahr Eisenach und die Wartburg mit ihrer Sonderausstellung „Luther und die Deutschen“ nicht fehlen.

Am 17. und 18. November 2017 findet das jährliche Verkehrsseminar im Mercure Hotel Lüdenscheid statt. 

Termin
Freitag, 17. November 2017
Uhrzeit: 12:30 Uhr - 19:00 Uhr


  Ansprechpartner
ADAC Westfalen e.V. / Freie-Vogel-Straße 393 / 44269 Dortmund / Tel. (02 31) 54 99-540 / Service@wfa.adac.de