Automobilclub Recklinghausen e.V. im ADAC

Der Automobil-Club Recklinghausen vertritt seit 1925 die Interessen des Kreises Recklinghausen im ADAC. In den 1950er und 60er Jahren repräsentierten erfolgreiche Rennfahrer wie Graf Egon von Westerholt und Heinz Bernd Wessels den ACR bei internationalen Motorsportveranstaltungen. Doch seitdem haben sich die Zeiten geändert, der ACR ebenso. Überfüllte Straßen, der Schutz der Anwohner und ein gesteigertes Umweltbewusstsein haben auch beim ACR dazu geführt, dass große Sportfahrten in den Hintergrund getreten sind.

Ihr Ansprechpartner
Automobil-Club Recklinghausen für den Stadt- und Landkreis e.V.
Tel.: 02361 44827
Automobil-Club Recklinghausen für den Stadt- und Landkreis e.V.


Tagesfahrten

Auf besonderes Interesse stoßen immer wieder die angebotenen Tagesfahrten, in der Regel rund um das Thema Mobilität. Zu attraktiven Konditionen werden Werksbesichtigungen, Besuche von Museen sowie anderweitige gesellige und lehrreiche Ziele angesteuert. So wurde VW in Emden und Mercedes in Bremen hautnah erlebt und die eindrucksvollen Flugzeuge der NATO AWACS-Einheit live bewundert. Des Weiteren besuchte man die Airbus Montage und die Technik der Lufthansa in Hamburg.

Dialog Displays

Die Stadt Recklinghausen durfte sich über die Spende eines «Dialog Displays» durch den im ADAC organisierten Automobil-Club Recklinghausen e.V. (ACR) freuen. Das mobil einsetzbare Gerät wurde sofort an wechselnden Standorten eingesetzt, um die Autofahrer über die Einhaltung der geltenden Geschwindigkeitsbegrenzung informieren. Bei angepasster Geschwindigkeit bekommt der Verkehrsteilnehmer ein DANKE! in grüner LED-Schrift, bei überhöhter Geschwindigkeit leuchtet ein rotes LANGSAM! Mehrere Studien belegen, dass das Dialog- Display gerade die hohen Geschwindigkeiten dauerhaft reduziert und somit wesentlich zur Verbesserung der Verkehrssicherheit beiträgt.


Clubleben in Westfalen

Möchtest Du Kontakt zu einem Ortsclub aufnehmen?
Spreche uns einfach an!
Die Ansprechpartner findest Du in der Auflistung mit allen Ortsclubs.

Neuigkeiten aus dem AC Recklinghausen