Corona Virus: ADAC Westfalen als starker Partner in der Krise

ADAC Westfalen e.V.

Vorstandsschreiben: Aktuelle Info für unsere Ortsclubs

Liebe Ortsclubmitglieder, liebe Clubkameraden,
sehr geehrte Damen und Herren,

 
das sind außergewöhnliche Zeiten – auch für die Ortsclubs. Die aktuelle Corona-Pandemie trifft uns alle hart. Sie verlangt Ihnen und Ihrem Ortsclub viel ab, denn sie hat erhebliche Auswirkungen auf Ihre Aktivitäten und das Vereinsleben: Sie mussten Ihre Veranstaltungen absagen oder verschieben und auch Vereinstreffen sind aktuell nicht wie gewohnt möglich. Deshalb das Wichtigste zuerst: Auch in dieser Ausnahmesituation unterstützt der ADAC Westfalen seine Ortsclubs. Wir sind für Sie da – als starker Partner in der Krise.

Umfassende finanzielle Unterstützung des ADAC Westfalen

Auch wenn Sie Ihre Veranstaltungen absagen oder verschieben mussten, bekommt Ihr Ortsclub eine finanzielle Unterstützung. Den Zuschuss können wir auch für Veranstaltungen garantieren, die nicht stattgefunden haben oder nicht stattfinden werden. Bitte reichen Sie dafür Ihre Schlussberichte wie gewohnt auch zu diesen Veranstaltungen ein. Der ADAC Westfalen zahlt Ihnen das 1,5- fache des normalen Veranstaltungszuschusses dafür.

Mit dieser finanziellen Unterstützung möchten wir ein starkes Zeichen für unsere Ortsclubs setzen! Uns ist bewusst, dass Sie durch die aktuelle Corona-Situation deutlich mehr Aufwand haben und die Verwaltungs- und Kommunikationsarbeit deutlich höher ist. Das möchten wir als ADAC Westfalen honorieren.

Und wir setzen noch einen drauf: Sollte diese Summe des Zuschusses nicht ausreichen, um Ihre tatsächlichen Kosten der Veranstaltung zu decken, so besteht die Möglichkeit, die tatsächlichen Kosten dem ADAC Westfalen einzureichen. Wir werden im Vorstand dann eine Sonderentscheidung dazu treffen.

Wir können außerdem versichern: Der Betrag, den Sie 2019 als Aktivbonus für Ihre Veranstaltungen erhalten haben, ist Ihnen auch für das Jahr 2020 sicher. Dazu erarbeitet der ADAC Westfalen gerade ein adäquates Konzept. Weiterhin werden touristische Wettbewerbe in der Top 10 im Jahr 2020 besonders berücksichtigt.

 

Wir geben weiterhin Vollgas für Sie!

Auch in Zeiten von Corona bietet der ADAC Westfalen weiterhin zahlreiche Angebote für seine Ortsclubs. Wir sorgen als ADAC Westfalen zum Beispiel dafür, dass unser Angebot zur Weiterbildung weiterhin kostenfrei bestehen bleibt.

Das Seminar zum Thema Social Media am 18.4.2020 führen wir als Webinar durch. Weiterbildung geht also ganz bequem und sicher von zuhause aus! Nutzen Sie dieses Angebot und melden Sie sich direkt dafür im Clubleben an unter: http://www.adac-clubleben.de/beitrag/bequem-von-zuhause-weiterbilden

Wir möchten außerdem die Unterstützung der Ortsclubs bei der Anschaffung für SIM-Racing-Equipment im Wert zwischen 500 und 5.000 Euro von 20 auf ganze 50 Prozent erhöhen und Ihnen die Hälfte dieser Kosten erstatten. So können wir Vollgas auch außerhalb der Rennstrecke und in Zeiten von Corona geben!

Ihre Ideen haben auch gezeigt, wie wir im ADAC Westfalen gemeinsam kreativ mit der aktuellen Situation umgehen und Lösungsansätze finden können. Das ist wirklich toll! Wir danken Ihnen allen für Ihren Einsatz und ihr Engagement! Sehen Sie sich das Angebot auf http://www.adac-clubleben.de/ an und nehmen zum Beispiel an einem der Online-Wettbewerbe teil. Falls der Ortsclub-Treff beim ADAC GT Masters am Nürburgring 2020 stattfinden kann, so veranstalten wir dort auch den Ortsclub-Treff.

 

Weitere Unterstützung des Landes NRW möglich

Im Anhang finden Sie außerdem aktuelle Informationen des Landessportbunds NRW zur derzeitigen Unterstützungsleistung des Landes NRW, die uns das Innenministerium NRW zur Verfügung gestellt hat. Und noch etwas ist uns wichtig: Der enge Kontakt und der persönliche Austausch mit unseren Clubs liegen uns besonders am Herzen. Sobald es wieder möglich sein wird, dann möchten wir gemeinsam mit Ihnen bei einer großen Feier im Laufe des kommenden Jahres anstoßen. Denn wir sind überzeugt: Wir meistern diese extreme Situation gemeinsam. Sie können auf den ADAC Westfalen und unsere Unterstützung zählen!

Bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen

 

Bernd Kurzweg
Vorstandsvorsitzender
Jürgen Hieke
Vorstandsmitglied Sport
Stellvertreter des Vorsitzenden
Klaus Hasenpusch
Vorstandsmitglied Ortsclubs

 

 

 

Downloads

Vorstandsschreiben – Corona-Virus: aktuelle Info
 Ansehen |  Download
Schreiben des Landessportbunds NRW zu Corona-Hilfen
 Ansehen |  Download