Der Oldtimerversteher

Autoreninfo: Tobias Scheffel, ADAC Westfalen e.V.
ADAC Westfalen e.V.

Auch wenn der ADAC Westfalen und die Ortsclubs momentan keine Treffen, Rennen, Clubabende, Turniere oder sonstiges durchführen können, wollen wir Euch zeigen was wir alles zu bieten haben, wenn alles normal läuft und wir die Menschen mit unseren Veranstaltungen begeistern dürfen.

Eine unserer größten und schönsten Veranstaltungen ist die ADAC Westfalen Klassik, die jeden Spätsommer das Sauerland zum Mekka der Oldtimerfans macht. Doch es gibt einen Mann, ohne den da nichts geht: Klaus Overmann. Der ist nämlich Gelber Engel und Oldtimerversteher. Der Pannenhelfer ist der Retter in der Not für alle Oldtimer mit Wehwehchen, die die viertägige Rallye im Herzen Westfalens bestreiten. Wo auch immer der Schuh am Auto drückt, Klaus Overmann ist sofort zur Stelle und dann heißt es für die Oldtimer ganz schnell streng nach ADAC Motto: Einfach weiter! 

Wir haben den Gelben Engel Klaus Overmann bei seiner Arbeit begleitet und stellen ihn und seine helfenden Hände in zwei Videos auf unserem YouTube Kanal vor. Teil 1 ist hier im Video verlinkt. Teil 2 folgt dann kommende Woche auch auf unserem ADAC Westfalen YouTube Kanal.

Nebenbei bemerkt: Wir vom ADAC Westfalen wissen, es sind unsichere Zeiten und Corona bringt viel durcheinander. Wir gehen momentan aber fest davon aus, dass unsere ADAC Westfalen Klassik 2020 vom 3.-6. September in Bad Sassendorf stattfinden kann. Falls es aber doch nicht geht, ERSTATTEN WIR DAS NENNGELD IN VOLLER HÖHE! Alle Oldtimerfans können sich also risikofrei anmelden, ein bisschen Daumen drücken und alles wird gut. Bestimmt! 

Link zur Nennung findet ihr hier:https://www.adac-westfalen-klassik.de/

Hier der Link zum ersten Teil des Oldtimer-Verstehers: https://www.youtube.com/watch?v=iyDhA0eNWqE

Hier der Link zum zweite Teil des Oldtimer-Verstehers: https://www.youtube.com/watch?v=pCOiUi49d20

Mediathek zum Beitrag

Video

Ihr Ansprechpartner
Tobias Scheffel
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Fax.: +49 231 5499 288
Tel.: +49 231 5499 190