56. ADAC Lippe-Slalom des AMC Lünen

Autoreninfo: Ralph Winkel, AMC Lünen e.V. im ADAC
AMC Lünen

Es war endlich wieder soweit: Am 20. September konnte der Automobil- und Motorsportclub 1927 Lünen e.V. im ADAC seinen 56. Lippe-Slalom an den Start bringen. Das Wetter war super, die Verpflegung vor Ort bestens, die Zahl der Teilnehmer*innen… bei weitem nicht so gut wie in einem „normalen“ Jahr.

Der Parcours auf dem Verkehrsübungsgelände wird mit seriennahen Autos gefahren. Und normalerweise sind beim Lippe-Slalom 30-40 Fahrer*innen dabei. Doch dieses Jahr: statt Arbeit satt für die Sachrichter jede Menge Pausen. Die Klasse S7 fiel komplett aus. Klasse S6 und S5 kamen nur auf jeweils vier Autos. Die Klassen S3 bis S1 verzeichneten auch ein Streichergebnis.

Die richtig starken Boliden mit hochgezüchteten Rennmotoren und weiterer rennmäßiger Ausrüstung rollten erst nach der Mittagspause an den Start. Insgesamt drei Klassen- eingeteilt mach Hubraum. Auch hier gab es nicht das gewohnte Starterfeld. Die Klasse V9 bis 1300ccm brachte es auf fünf Teilnehmer. Die Kadett-Fahrer füllten die V11 gut auf: 15 Teilnehmer insgesamt. Es gab aber auch einen Golf GTI und einen Corsa GSI zu sehen. Der AMC Lünen stellte mit Dirk Schmidt (Kadett) und Marcel Pixberg (Golf) zwei Piloten, die den 2. bzw. 7. Platz erreichten. Die V10 (bis 1600ccm) fiel leider aus.

Es folgten die Sonderläufe der Veranstaltergemeinschaft Siegerland (VGS). In drei Klassen rollten hier 15 Fahrer*innen an den Start. Christine und Markus Funke vom AMC ließen den Audi S1 ordentlich fliegen und holten in der VGS 15 die beiden vordersten Plätze. Normalerweise wird der Audi S1 in der Klasse S1 genannt, aber auch hier: siehe oben.

Für den AMC Lünen eine traurige Situation. Trotzdem sind die Ortsclubmitglieder froh, dass sie in diesem schwierigen Jahr überhaupt Motorsport anbieten konnten. Im kommenden Jahr wird es sicher wieder besser. Wie man im Ruhrgebiet sagt: „Mund abputzen- weitermachen!“

Die Einzelergebnisse des 56. ADAC Lippe-Slalom sind unter www.amc-luenen.de zu finden.

Mediathek zum Beitrag

Ihr Ansprechpartner
AMC Lünen
Markus Bürger

Langenwiedenweg 47
59457 Werl
Tel.: 02922-861732