Datteln Heimatwettbewerb

Datteln, unsere Heimatstadt

Autor: Dattelner Motorclub von 1928 e.V. im ADAC

Der Dattelner Motorclub veranstaltete dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem ADAC Westfalen seinen 9. Heimatwettbewerb für Jugendliche. Der Wettbewerb lief vom 01.05. bis 30.09.2016 unter dem Thema „Datteln, unsere Heimatstadt“.

Die Veranstalter freuten sich über eine Rekordteilnahme von 51 Teilnehmern. Teilnehmen konnten alle Jugendliche im Alter zwischen dem 8. und 14. Lebensjahr. Auch dieses Mal nahm wieder eine komplette Klasse der Lohschule mit den Erzieherinnen im Zuge eines Spazierganges teil. Beim Wettbewerb besuchten die Teilnehmer 12 verschiedene Suchpunkte in Datteln. An den einzelnen Punkten mussten jeweils zwei Fotos gefunden und der richtigen Straße zugeordnet werden. Ein ganz besonderer Dank geht an die Dattelner Morgenpost sowie an die Stadt Datteln, die den Wettbewerb im Ferienkalender aufnahm und uns zur Siegerehrung den Saal im Familienbüro zur Verfügung stellte.

Siegerehrung

Die diesjährige Siegerehrung fand am 4. November 2016 um 14:30 Uhr im Familienbüro der Stadt Datteln statt. Jeder Teilnehmer bekam als Belohnung einen kleinen Preis. Die Freude bei den fünf Erstplatzierten war besonders groß, da sie zusätzlich noch jeweils einen Pokal erhielten. Die drei Erstplatzierten erhielten zudem noch:

  1. Platz: Zwei Eintrittskarten für den Movie Park in Bottrop
  2. Platz: Einen Einkaufsgutschein im Wert von 20,- Euro der Firma Müller
  3. Platz: Ein Straßenschild mit Text nach Wahl

Den 1. Platz belegte die siebenjährige Clara Halermöller aus Datteln. Besonders freuten sich die Veranstalter, dass dieses Jahr wieder die Jugendleiterin Christel Piszczek, nach langer Krankheit, die Ehrung der Teilnehmer übernehmen konnte.


<< Zurück


  Ansprechpartner