CC Münster Sonderausstellung LWL Naturkundemuseum.

Sonderausstellung „Wasser bewegt – Erde Mensch Natur“ im LWL Naturkundemuseum

Autor: Thomas M. Heitkämper

Schon seit vielen Jahren besucht der Camping-Club Münster im ADAC die jährlich angebotenen Sonderausstellungen des Naturkundemuseums.

„Wasser bewegt“ zeigt sehr eindrucksvoll, dass Leben auf unserem Planeten ohne Wasser nicht möglich wäre. Wir Menschen tragen allein die Verantwortung dafür, sorgfältig mit dieser auf der Erde ungleich verteilten Ressource umzugehen. Natürlich nutzt die Technik immer mehr das Wasser als Energieproduzenten.

Auch wenn wir in zunehmendem Maße die zerstörerische Kraft des Urelements Wasser mit den damit verbundenen Katastrophen erleben, dürfen wir uns nicht davor verschließen, dass gerade wir Menschen in unserer Verschwendungssucht und Gier nach Energie wesentlich dazu beitragen, unsere Natur – und damit uns selbst - zu zerstören.

Die zahlreich erschienenen Clubmitglieder konnten sich dank zweier sehr guter Führungen ein Bild von der unglaublichen Vielfalt, gewaltigen Schönheit und enormen Bedeutung des Wassers machen.


<< Zurück