Sprocki's Horror Radtour 2018

Autor: Martin Mans, MSC Sprockhövel e.V. im ADAC

In Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing und den städtischen Jugendzentren hat der MSC Sprockhövel eV im ADAC am 26. Oktober bereits zum 15. Mal die Sprocki-Horror-Radtour veranstaltet. Trotz der nicht so tollen Wetterprognose haben sich zahlreiche kleine und große Starter gemeldet.

Gleich am Start wartete schon die erste Sonderprüfung auf die Teilnehmer. Dann ging es auch schon auf die Glückauftrasse nach Niedersprockhövel zum Horrorhaus, wo unterwegs allerlei Überraschungen warteten.

Nach einer Stärkung am Gruselbüfett kam noch die Siegerehrung, bei der es jede Menge zu gewinnen gab.

Alle Teilnehmer kamen ins Ziel und konnten unterwegs viele Punkte sammeln. So hatte jeder seinen Spaß und mit ca. 60 Teilnehmern war die Veranstaltung wieder ein echter Publikumsmagnet. Die positive Kritik der Besucher lässt uns schon in die Planung für das nächste Jahr einsteigen.


<< Zurück