Schon seit vielen Jahren besucht der Camping-Club Münster im ADAC die jährlich angebotenen Sonderausstellungen des Naturkundemuseums. „Wasser bewegt“ zeigt sehr eindrucksvoll, dass Leben auf unserem Planeten ohne Wasser nicht möglich wäre.

Jeder kennt den ADAC, kaum jemand die angeschlossenen Ortsclubs, die die breite Basis von Deutschlands größtem Automobilclub bilden. Am Samstag, 1. April, präsentieren sich regionale Ortsclubs des ADAC an der Geschäftsstelle in der Weseler Str. 539 in Münster. Neben dem Camping-Club Münster werden sich der Automobil-Club Münster, der MSC Bork und der AMC Ibbenbüren vorstellen.

Ziel der diesjährigen Herbstfahrt des Camping-Clubs Münster war in diesem Jahr Stuttgart und Umgebung. 

Der ADAC Westfalen e.V. hat in Zusammenarbeit mit dem Camping-Club Münster e.V. einige nützliche Informationen für Urlauber mit Caravan und Wohnmobil zusammengestellt.

Sie fahren seit längerer Zeit mit ihrem Gespann und möchten auch in Gefahrensituationen die Kontrolle über die Fahrzeuge bewahren?

Campingveranstaltungen fördern das naturverbundene Camping.

ADAC Westfalen e.V. / Freie-Vogel-Straße 393 / 44269 Dortmund / Tel. (02 31) 54 99-540 / Service@wfa.adac.de