Ausschreibung Heimatwettbewerb NRW

A. Allgemeines
Die drei ADAC Regionalverbände Nordrhein, Ostwestfalen-Lippe und Westfalen veranstalten gemeinsam einen Heimatwettbewerb. Der Wettbewerb beginnt am 01.04.2021 und endet am 31.10.2021. Die Bordkarte muss bis spätestens 31.10.2021 beim ADAC Westfalen e.V. -Touristik-, Freie-Vogel-Str. 393, 44269 Dortmund, vorliegen.
B. Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind ADAC Mitglieder, Nichtmitglieder sowie 
Jugendliche, die zu Beginn des Wettbewerbs mindestens 8 Jahre alt sind.
C. C. Anmeldung und Startgeld
Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
D. Bedingungen des Wettbewerbs
Der Wettbewerb kann sofort nach Erhalt der Bordkarte begonnen werden. Die Suchziele repräsentieren in einem willkürlichen Querschnitt touristische Regionen unseres Bundeslands. Alle Fragen des Wettbewerbs lassen sich durch entsprechende Online-Recherche oder auch „offline“ (z.B. Sport-Chroniken, Lexika usw.) lösen. Keiner der angegeben Orte muss/soll persönlich aufgesucht werden. Von jedem Teilnehmer wird nur eine Bordkarte akzeptiert.
E. Wertung und Preise
Alle Teilnehmer, die mindestens die Hälfte der Fragen richtig beantwortet haben, nehmen an einer Verlosung teil. Die Verlosung erfolgt nach Beendigung des Wettbewerbs unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
F. Wertung für das Motor-Touristik-Abzeichen
Für die erfolgreiche Teilnahme am NRW-Heimatwettbewerb (50% der Fragen müssen richtig beantwortet sein) werden den Bewerbern um das Motor-Touristik-Abzeichen nachfolgende Punkte gutgeschrieben:
    ADAC Nordrhein e.V.         15 Punkte | ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V.     25 Punkte |  ADAC Westfalen e.V.         50 Punkte
G. Proteste und Haftung
Die Teilnehmer erkennen die Ausschreibung durch ihre Teilnahme an dem Wettbewerb an. Proteste gegen die Ausschreibung sind nicht möglich. Der Veranstalter behält sich ggf. Änderungen der Ausschreibung oder die Absage des Wettbewerbs vor. Der ADAC Westfalen lehnt den Teilnehmern gegenüber jede Haftung für 
Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab, die vor, während oder nach dem Wettbewerb eintreten.
H. Datenverarbeitung und -nutzung
Mit der Unterschrift und Abgabe der Bordkarte willigen die Teilnehmer ein, dass die auf der eingereichten Bordkarte erhobenen Daten zum Zwecke der Auslosung/Gewinnbenachrichtigung sowie zur Teilnahme am Motor-Touristik-Abzeichen (alle zur jeweiligen Durchführung erforderlichen Verarbeitungen gemäß Art. 6 Abs. 1 f -berechtigtes Interesse) genutzt, verarbeitet und wenn nötig gespeichert werden. Dies beinhaltet ebenso die Veröffentlichung in Teilnehmer-/Ergebnislisten. Eine weitergehende Nutzung der Daten, insbesondere die Weitergabe an Dritte, erfolgt nicht. Der Widerruf ist zu richten an: 
ADAC Westfalen e.V., Freie-Vogel-Str. 393, 44269 Dortmund, widerruf@wfa.adac.de