Landschaft als Therapie

Ein besonderes Natur-Highlight bei Winterberg im Sauerland wartet am Fuße des Langenbergs auf Besucher: die Niedersfelder Hochheide.

Hierbei handelt es sich um eine der größten Bergheiden Deutschlands. Besonders im Spätsommer, wenn sich die schier unendliche Landschaft in einen rosafarbenen Teppich aus Heideblüten verwandelt, wird dieser Naturraum auf einer Höhe von mehr als 800 Metern zu einem atemberaubenden Ort. Gleichzeitig ist die Hochheide Lebensraum für wahre Spezialisten unter Tieren und Pflanzen.

Weitere Infos zur Region

Sauerland-Tourismus e.V.
Johannes-Hummel-Weg 1
57392 Schmallenberg
Telefon: +49 (0) 29 74 / 96 98 0
E-Mail: tourismus@remove-this.sauerland.com
Internet: www.sauerland.com

Zu den Füßen entdeckt man Zwergsträucher wie Heidekraut, Blau- oder Preiselbeere und von den Fichtenspitzen grüßen Vogelarten wie Raubwürger und Kuckuck mit ihren markanten Klängen. Ein ganz besonderer Anblick ist die große Herde mit Heidschnucken und Ziegen, die einmal im Jahr durch das Gebiet zieht, um den zum Erhalt notwendigen „Pflegebiss“ durchzuführen.

Dabei ist eine Wanderung über die Niedersfelder Hochheide nicht einfach nur eine Wanderung: Der Goldene Pfad bietet entlang der rund fünf Kilometer langen Strecke eine ganz persönliche Therapie-Sitzung in und mit der Natur. Wer sich an Orten wie dem „Landschaftsbalkon“, der „Windharfe“ oder dem „Kulissen-Weg“ mit allen Sinnen auf Landschaft und Atmosphäre einlässt, findet hier Ruhe und Entspannung.

›› Aktiv-Tipp:
Ungewohnte Sichtweisen auf das Sauerland bietet dagegen eine Fahrt mit dem Astenkick. Die zweitlängste Megazipline Europas sorgt mit über 70 km/h auf über 1000 Metern Länge für einen Adrenalinkick und Höhenrausch. Auf die eigenen Fertigkeiten verlassen kann und muss man sich im Bikepark. Aber Vorsicht – auch hier kann der Adrenalinrausch süchtig machen!

Ähnlich farbenfroh wie im Spätsommer auf der Heide geht es auch im Arnsberger Stadtteil Hüsten zu. Direkt an der Ruhr gelegen bildet eine um 1920 erbaute Gründerzeit-Villa das Herzstück des Markenerlebniszentrums VILLA WESCO und bietet Besuchern ein Einkaufserlebnis inmitten faszinierender Farbwelten. Neben zahlreichen Haushaltshelfern, von denen manche schon als echte Stilikonen gelten, werden hier auch Koch- und Grillkurse in stilvollem Ambiente angeboten.

 

zurück zur Übersicht

Deine Ansprechpartner
Touristik (TOU)
ADAC Westfalen e.V.
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Tel.: +49 231 5499 151
Fax.: +49 231 5499 162
Touristik (TOU)

Noch mehr Tipps*


*powered by Tourismus NRW e.V.