Hoch zum Ofen!

Flanieren, wo früher malocht wurde – das ist auf dem Areal des ehemaligen Hüttenwerks Phoenix West möglich! Bei einem Spaziergang auf dem Skywalk Phoenix West in Dortmund wird in 26 Metern Höhe ein Stück Geschichte des Ruhrgebiets erlebbar.

Der steile Aufstieg mit 99 Stufen lohnt sich, denn wer oben ankommt, wird mit einem imposanten Blick über den grünen Osten der Stadt belohnt. Der 350 Meter lange Skywalk wurde zwar auf  einer gut gesicherten, alten Gichtgasleitung installiert, aber trotz allem ist Vorsicht geboten.

Weitere Infos zur Region

Ruhr Tourismus GmbH
Centroallee 261
46047 Oberhausen
Telefon: +49 1806 181620
E-Mail: info@remove-this.ruhr-tourismus.de
Internet: www.ruhr-tourismus.de

*(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf)

Daher können die für Industrieanlagen typischen Einbauten, Treppen und Rohretagen nur im Rahmen einer Führung erkundet werden. Dabei wird der Wandel vom Industrie- zum Technologiestandort ebenso beeindruckend vermittelt wie tiefere Einblicke in die noch junge Geschichte von Phoenix West. Denn bis 1998 wurde in den über 2000 Grad heißen Hochöfen noch Eisenerz in Roheisen verhüttet.

›› Foto-Tipp:
Besonders gegen Abend lässt der Sonnenuntergang die Anlage in einzigartigem Licht erstrahlen. Aus diesem Grund werden mittlerweile auch geführte Fototouren angeboten, bei denen die Teilnehmer ihre Motive in Ruhe wählen können.

Im benachbarten Bochum kann man sich der industriellen Vergangenheit aus anderer Perspektive nähern. Die Jahrhunderthalle lässt sich nämlich auch „unter Tage“ erleben. Denn im Rahmen von Führungen mit Stirn- oder Taschenlampe können die Versorgungsschächte erkundet werden. Das weitverzweigte Tunnelsystem verband früher geheime unterirdische Produktionsstätten und normale Betriebskeller weit über das Gelände des Bochumer Vereins hinaus.

Die Geschichte des Ruhrgebiets ist nicht nur eng mit Kohle und Stahl verbunden. Auch die Brauwirtschaft hat eine große Tradition in der Region. Kein Wunder also, dass sich auf Phoenix West wieder eine Dortmunder Brauerei – die Bergmann Brauerei – angesiedelt hat. Ihre Erzeugnisse können in der angeschlossenen Stehbierhalle mit Blick auf den alten Hochofen direkt verkostet werden. Wie der goldene Gerstensaft hergestellt wird, erfährt man bei der BrauKultTour in der Bochumer Privatbrauerei Moritz Fiege.

 

zurück zur Übersicht

Deine Ansprechpartner
Touristik (TOU)
ADAC Westfalen e.V.
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Tel.: +49 231 5499 151
Fax.: +49 231 5499 162
Touristik (TOU)

Noch mehr Tipps*


*powered by Tourismus NRW e.V.