Sicher in den Urlaub!

Autor: Technik und Umwelt

Überladen Sie nicht und wiegen Ihren Wohnwagen, Wohnmobil, ein Gespann oder auch nur einen Anhänger,  um Bußgelder bei Kontrollen im In- und Ausland zu vermeiden. So können vermeidbare Sicherheitsrisiken ausgeschlossen werden und ärgerliches Um- und Ausladen bei Kontrollen vermieden werden.

Unser Angebote:

      • Wiegen mit Protokoll, Gesamtgewicht und Achslasten werden ermittelt, Preis 10 Euro
      • ADAC Beladungsanalyse, Gesamtgewicht, Achslasten, Stützlast, Radlasten, Beratung bei Überladung und zur Radlastverteilung, Preis 24 Euro

Information und Termine gibt es unter Telefonnummer 0231/5499114. Gewogen werden können Fahrzeuge bis rund sieben Tonnen zulässige Gesamtmasse.


<< Zurück


  Ansprechpartner