Workshop: Ortsclub-Website mit WordPress / Aufbaukurs

Autoreninfo: Katharina Rieland
pixabay.com

Sie haben bereits eine WordPress-Seite für Ihren Ortsclub oder möchten in naher Zukunft eine Website betreuen?

In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie eine professionelle Website mithilfe des kostenfreien Content Management Systems “WordPress” gestalten und neue Inhalte einpflegen. Dieser Workshop richtet sich primär an Ortsclubs, die bereits eine WordPress-Seite haben und idealerweise den Einsteigerkurs im Jahr 2019 absolviert haben.
Seminarinhalte:

  • Status Quo: Website-Check - Gemeinsam stellen wir Ihre Website auf den
  • 7 Einstellungen, die Sie in WordPress auf jeden Fall kennen sollten
  • Cookies & Co. - Rechtliche Stolpersteine einfach erklärt
  • Top 3 Plugins für WordPress
  • SEO/Suchmaschinenoptimierung für WordPress-Seiten

Wann und wo findet der Workshop statt?

Am 17.10.2020

von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr

im Hauptgebäude des ADAC Westfalen e.V., Freie-Vogel-Str. 393, 44269 Dortmund

Der Workshop ist für maximal 15 Personen konzipiert. Außerdem sollte ein eigener Laptop mitgebracht werden.

Dozent: Luca Süßmann

Unser WordPress-Experte Luca Süßmann gibt Ihnen an diesem Workshop-Tag praktische Tipps zur Pflege Ihrer WordPress-Website. Luca Süßmann arbeitet an der Erstellung von Webseiten bei der Agentur kajado aus Dortmund.

Klingt spannend?

Dann melden Sie sich jetzt über das Anmeldeformular zum Workshop “Aufbaukurs - Ortsclub-Website mit WordPress” an. Bei Fragen steht Ihnen Herr Naß aus der Abteilung Ortsclubs (OCS) gerne zur Seite.

 

>>> Hier geht's zur Anmeldung!

Ihr Ansprechpartner
Jesse Marc Naß
ADAC Westfalen e.V.
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Fax.: +49 231 5499 6180
Tel.: +49 231 5499 183