Wir machen weiter – Teil 2: Das Fahrsicherheitszentrum Westfalen

Autoreninfo: Tobias Scheffel, ADAC Westfalen e.V.
ADAC Westfalen e.V.

Unsere Mini-Serie über den ADAC Westfalen in Corona Zeiten geht weiter.

Unsere Mini-Serie über den ADAC Westfalen in Corona Zeiten geht weiter. Lockdown, Abstandsregelungen und Veranstaltungsverbote haben auch an den beiden Standorten des Fahrsicherheitszentrums Westfalen in Haltern am See und Recklinghausen für viele Probleme gesorgt. Wie es jetzt ganz langsam wieder aufwärts geht und warum das Fahrsicherheitstraining auch in Corona Zeiten zu den wichtigsten Angeboten des ADAC gehört, sehen wir in Teil 2 von: „Wir! Machen! Weiter!“

Video anklicken und los geht’s!

Video

Ihr Ansprechpartner
Tobias Scheffel
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Fax.: +49 231 5499 288
Tel.: +49 231 5499 190