Vereinsleben vor Corona: AC Recklinghausen besuchte MAN Werk

Autoreninfo: Werner Weyland, AC Reckl. Stadt + Landkreis e.V. im ADAC
AC Recklinghausen

Zur Taufe und Übergabe eines nagelneuen Doppeldeckers direkt aus dem MAN Werk in München war der Automobil Club Recklinghausen von der Firma GBB Omnibusbetrieb (www.gbb-omnibusbetrieb.de) aus Marl eingeladen worden.

Im Anschluss an die Übergabe des neuen Busses an die GBB folgte für die Clubmitglieder des ACR ein gemütlicher Abend im Münchener Hofbräuhaus. Der nächste Tag stand für die Recklinghäuser Gäste zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag ging es dann wieder in Richtung Heimat. Natürlich in dem nagelneuen Bus.

Mediathek zum Beitrag

Ihr Ansprechpartner
Automobil-Club Recklinghausen für den Stadt- und Landkreis e.V.
Tel.: 02361 44827