Informationen zur DMSB Startzulassung

Autor: Matthias Happ

Die DMSB Startzulassung ersetzt für Automobil und Motorradveranstaltungen die Tageslizenzen des DMSB und entspricht der Nationalen Lizenz Stufe C. Ihre Gültigkeit bezieht sich auf eine Veranstaltung,  maximal aber auf drei Tage. Berechtigt zur Bestellung der DSZ sind Antragssteller zwischen 8 und 69 Jahren, die keine andere Fahrer-/Beifahrer-Lizenz besitzen. Die Lizenz ist nur gültig in Verbindung mit einem amtlichen Lichbildausweis, der bei der Dokumentenabnahme vorgezeigt werden muss. Die Lizenz kann in gedruckter oder auch in digitaler Form über das Smartphone vorgelegt werden.

Wenn es Teilnehmern vor Ort nicht möglich ist, eine DSZ anzumelden, (kein Mobilfunknetz, Akku leer etc.) haben Veranstalter in Ausnahmefällen die Möglichkeit die Lizenz über ein Formular auszugeben.

Dieses Formular muss mind. 14 Tage vor der Veranstaltung bei der ADAC Sportabteilung bestellt werden und umgehend nach der Veranstaltung (ggf. ausgefüllt, oder Blanko) an diese zurückgeschickt werden.

Das genaue Handling entnehmen Sie bitte der angefügten PDF, die wir jeder registrierten Clubsport Ausschreibung beilegen.

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular ein Notfall-Backup ist und nicht als Ersatz für Schwierigkeiten im Umgang mit dem Smartphone/Computer gedacht ist. Der Teilnehmer sollte sich vor der Veranstaltung mit der DMSB-App vertraut machen oder im optimal Fall seine Lizenz schon vorab am PC beantragen.

Ein häufiger Bedienungsfehler bei der DMSB-App entsteht, wenn der Teilnehmer sich einen Account beim DMSB außerhalb der Geschäftszeiten anlegen will. Diese Anmeldungen werden erst mehrere Stunden oder erst am nächsten Werktag freigegeben! In so einem Fall raten Sie dem Teilnehmer zum Erwerb der DSZ ohne Einrichtung eines Accounts! Die Bestellung geht dann direkt durch und er bekommt seine bezahlte Lizenz direkt per Mail zugeschickt. Als Fahrer-/In beachten Sie bitte, das es vom PC/Laptop nicht möglich ist eine DSZ ohne Log-In zu bestellen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur DSZ und zum Notfall Backup. Schreiben sie uns hierzu am besten eine E-Mail, wir werden IHnen zeitnah eine Antwort auf Ihre Fragen zu geben.


<< Zurück


  Ansprechpartner
  • Matthias Happ
    Bereich Sport und Ortsclub

    Motoradsport, Sportwarte, Trainer und Registrierungen

    Freie-Vogel-Str. 393
    44269 Dortmund

    Tel.: +49 231 5499-233
  • Jutta Schacknat
    Bereich Sport und Ortsclubs

    Meisterschaften, Lizenznehmer, Auszeichnungen Aktive

    ADAC Westfalen e.V.
    Freie-Vogel-Str. 393
    44269 Dortmund

    Tel.: +49 231 5499-231
  Downloads