Finanzseminar - Das Vereinsjahr 2018

Autor: Sandra Oechler

Vereinsjahr 2018 - das müssen Sie wissen!

Am 21. Oktober findet in Herdecke im Ringhotel Zweibrücker Hof ein Seminar zum Thema Finanzen im Verein statt.

Sandra Oechler, Diplom-Kauffrau und Steuerberaterin, ist einigen Ortsclubmitgiedern bereits bekannt, und wird auch dieses Seminar leiten.

Im diesjährigen Seminar werden steuerliche „Klassiker“ aufgefrischt, aber ebenso werden neue Themen besprochen, die aktuell in den Fokus der Vereinsvorstände rücken. Die Inhalte werden u. a. sein: 

  • Wann wird ein (nicht-)gemeinnütziger Verein steuerpflichtig? Welche Freibeträge gelten? Welche Einnahmen müssen bei einer Steuerpflicht berücksichtigt werden?
  • Ordnungsgemäße Rechnungsstellung bei (nicht-)gemeinnützigen Vereinen bzw. bei (Nicht-)Steuerpflicht
  • Korrekte Abrechnung/Rechenschaftslegung von Abteilungen
  • Checkliste Mitgliederversammlung - die wichtigsten Regeln
  • Künstlersozialklasse - ein oftmals noch völlig unbekanntes Problem, das viel mehr Vereine trifft als vermutet
  • Impressum & Facebook

Zum Abschluss des Seminars wird es eine offene Fragerunde geben, bei der Sie, unabhängig vom Thema des Tages, all´ Ihre Fragen rund um Ihren Verein beantwortet bekommen.

Die Seminarunterlagen in Form eines PowerPoint-Vortrags stelle ich Ihnen zur Vervielfältigung und Ausgabe an die Teilnehmer zur Verfügung.

Datum Uhrzeit
Samstag, 21. Oktober 2017 09:00 Uhr - 16:00 Uhr


Melden Sie sich hier zum Finanz-Seminar an.


<< Zurück


  Ansprechpartner
ADAC Westfalen e.V. / Freie-Vogel-Straße 393 / 44269 Dortmund / Tel. (02 31) 54 99-540 / Service@wfa.adac.de