Die ADAC Westfalen-Jugendehrung muss verschoben werden

Autoreninfo: Lena Schützner, ADAC Westfalen e.V.
Foto: ADAC Westfalen e.V.

Eine Saison voller Unwägbarkeiten und Unsicherheit liegt hinter uns und euch. Es war aufgrund der Corona- Pandemie sogar schon die zweite Saison in Folge.

Vor allem für unseren Nachwuchs im Motorsport ist das natürlich alles andere als einfach, weil kaum einer so sehr für Training und Wettbewerbe brennt, wie ihr.

Leider müssen wir jetzt mit einer weiteren schlechten Nachricht kommen: die feierliche Jugendehrung des ADAC Westfalen kann nicht wie geplant stattfinden. Eigentlich sollte unser Nachwuchs am 16. Januar 2022 in den Dortmunder Westfalenhallen seinen verdienten Lohn für die vergangene Saison bekommen. Das geht aber leider aufgrund anhaltend hoher Inzidenzwerte und der immer noch großen Ansteckungsgefahr nicht. Auch wenn wir strenge Hygieneregeln vorgesehen hatten- die Gesundheit ist das höchste Gut und wir möchten einfach keinerlei Risiko eingehen. Ein Treffen so vieler Personen innerhalb geschlossener Räume ist momentan aus unserer Sicht nicht zu verantworten.

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht und sind uns bewusst, dass das gerade im Nachwuchsbereich für Enttäuschung sorgen wird. Wir werden die ADAC Westfalen Jugendehrung aber selbstverständlich nachholen, sobald das machbar ist. Einen genauen Termin teilen wir sofort mit, wenn er feststeht.

An alle Nachwuchssportler in Westfalen: Wir danken euch für euren Einsatz, eure Leidenschaft für den Motorsport, für die Geduld und für die Zeit, die ihr in unseren geliebten Sport investiert. Das gilt natürlich auch (und sogar ganz besonders!) für die Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunde, die unseren Nachwuchs stets unterstützen und immer mit dabei sind – egal wann, egal wo und egal bei welchem Wetter. Danke!

Wir sehen uns in der Saison 2022 und natürlich bei der Jugendehrung. So schnell wie möglich! 

Dein Ansprechpartner
Lena Schützner
ADAC Westfalen e.V.
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Fax.: +49 231 5499 237
Tel.: +49 231 5499 232