Volles Haus im Münsterland – 3. ADAC Youngtimer Tour Westfalen ist ausverkauft!

Autoreninfo: Tobias Scheffel, ADAC Westfalen e.V.
Foto: ADAC Westfalen e.V.

Auch die 3. ADAC Youngtimer Tour hat alle 90 Startplätze an die Frau und den Mann gebracht. Wir sind das dritte Jahr in Folge komplett ausverkauft. Ab sofort können alle Youngtimer Fans nur noch einen Platz auf der Warteliste ergattern. Unter den bisher angemeldeten Autos sind viele typische 90er Jahre Klassiker, wie der Porsche 968 oder das Audi 80 Cabrio. Aber auch Exoten wie der Smart Crossblade.

Olympia im Münsterland – der ADAC macht’s möglich

Auf alle, die einen Startplatz bekommen haben, wartet diesmal eine komplett neue Tour im Münsterland. Nach 2 Jahren „Tour de Ruhr“ geht es diesmal von Münster aus auf die Strecke. Besonders wichtig: diesmal zählt der Olympische Gedanke mehr denn je – der ADAC Westfalen macht mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Zeitreise zurück ins Jahr 1992. Wir gehen so richtig olympisch an den Start - denn die Olympischen Sommerspiele in Barcelona waren DAS Highlight des Jahres. Deshalb erwarten die Fans der schicken 90er- Jahre Autos ein paar olympische Disziplinen, die man nur als Team richtig gut meistern kann. 

Den Weg zum Ziel gilt es auch diesmal komplett selbst zu finden und auf der Strecke genau aufzupassen, denn Aufgaben verstecken sich auch dort immer mal wieder. Die genaue Route durch das Münsterland wird noch nicht verraten, es warten aber wieder viele Highlights und wunderbare Strecken, die Genuss, Fahrspaß und eine perfekte Auszeit vom Alltag bieten.

Hier geht es lang: freie Fahrt in Richtung Spaß

Stress und Hektik bleiben bei der 3. ADAC Youngtimer Tour Westfalen von Anfang an auf der Strecke: 90er-Jahre-Feeling und Spaß stehen im Vordergrund, eine sportliche Wertung gibt es nicht. Teil 3 bietet alles, was die bisherigen Auflagen der Tour so erfolgreich gemacht hat: spannende Aufgaben und Spiele, ganz viel Freude im Gepäck und ganz neu dabei: die schönsten Ecken des Münsterlandes. 

Wer sich in Westfalen nun keinen Startplatz sichern konnte, aber unbedingt bei einer der ADAC Youngtimer-Touren dabei sein möchte, der hat noch mehrere Chancen dazu (Stand Mai 2022, Änderungen möglich!). An diesen Terminen: ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt (21.05.), ADAC Nordbaden (11.06.), ADAC Hessen- Thüringen (20.08.), ADAC Hansa (25.06.), ADAC Nordbayern (25.06.), ADAC Südbayern (23.07.), und des ADAC Weser-Ems (27.08.).

Vorgeschmack direkt online abholen

Der 26. Juni 2022 wird in Westfalen der große „Spaßtag“ in Sachen 90er Jahre Gefühl: Teil 3 der Erfolgsgeschichte namens ADAC Youngtimer Tour Westfalen. Zur Einstimmung empfehlen wir unseren YouTube Kanal. Dort findet Ihr schon einige Videos der Touren aus 2020 und 2021: ADAC Westfalen - YouTube

Alle weiteren Infos zur Tour und zur Warteliste sind hier zu finden: adac-westfalen-youngtimer.de

Für weitere Fragen und direkten Kontakt: 
ADAC Westfalen e.V. 
Tel: +49 231 5499 230 
E-Mail schreiben

Downloads

Pressemitteilung_ADAC-Youngtimer-Tour-ausverkauft.pdf
 Ansehen |  Download
Dein Ansprechpartner
Sport & Ortsclubs (SPO)
ADAC Westfalen e.V.
Freie-Vogel-Str. 393
44269 Dortmund
Fax.: +49 231 5499 237
Tel.: +49 231 5499 235